» » Der Wasser- und Elektrolythaushalt des Kranken: Ein Nachschlagwerk für die Praxis (Anaesthesiologie und Intensivmedizin Anaesthesiology and Intensive Care Medicine) (German Edition)

Der Wasser- und Elektrolythaushalt des Kranken: Ein Nachschlagwerk für die Praxis (Anaesthesiologie und Intensivmedizin Anaesthesiology and Intensive Care Medicine) (German Edition) ePub download

by H. Baur

  • Author: H. Baur
  • ISBN: 3540058621
  • ISBN13: 978-3540058625
  • ePub: 1364 kb | FB2: 1279 kb
  • Language: German
  • Category: Foreign Language Study & Reference
  • Publisher: Springer (January 1, 1972)
  • Pages: 222
  • Rating: 4.1/5
  • Votes: 182
  • Format: mobi docx txt rtf
Der Wasser- und Elektrolythaushalt des Kranken: Ein Nachschlagwerk für die Praxis (Anaesthesiologie und Intensivmedizin   Anaesthesiology and Intensive Care Medicine) (German Edition) ePub download

Anaesthesiologie und Intensivmedizin Anaesthesiology and Intensive Care Medicine. Bibliographic Information. Der Wasser- und Elektrolythaushalt des Kranken.

Anaesthesiologie und Intensivmedizin Anaesthesiology and Intensive Care Medicine. Ein Nachschlagwerk für die Praxis. Anaesthesiologie und Intensivmedizin Anaesthesiology and Intensive Care Medicine.

Ein Nachschlagwerk für die Praxis. Angewandte Bestandskunde des shalts.

Start by marking Der Wasser- Und Elektrolythaushalt Des Kranken: Ein .

Start by marking Der Wasser- Und Elektrolythaushalt Des Kranken: Ein Nachschlagwerk Fur Die Praxis as Want to Read: Want to Read savin. ant to Read.

Many therapeutic and diagnostic procedures in intensive care medicine are perceived as painful by most patients

Many therapeutic and diagnostic procedures in intensive care medicine are perceived as painful by most patients. As a consequence analgesia and sedation represent two of the main pillars in the treatment of the critically ill. Adaptation to the individual needs of the patients poses one of the biggest challenges that we are confronted with. Both morbidity and mortality can be positively influenced by adequate treatment.

H. Burchardi, ehemaliger Leiter der anästhesiologisch operativen Intensivstationen am Zentrum Anästhesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin, Universität Göttingen. Dr. R. Larsen, ehemaliger Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätskliniken des Saarlandes; langjähriger Schriftleiter "Der Anästhesist". G. Marx, Direktor Fachübergreifende Klinik für Operative Intensivmedizin Erwachsene der Universitätsklinikum der RWTH Aachen.

82 руб. Current Problems in the Epidemiology of Cancer and Lymphomas: Symposium of the "Gesellschaft zur Bekämpfung der Krebskrankheiten Nordrhein-Westfalen. 72 руб. Literature 1971, Part 2 (Astronomy and Astrophysics Abstracts) EAN 978354005.

Anaesthesiologie Und Intensivmedizin Anaesthesiology and Int. German. Free delivery worldwide. Essays on Future Trends in Anaesthesia.

Ragavendra R. Baliga 250 Short Cases in Clinical Medicine

What does DGAI stand for? DGAI stands for Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin . Intensivmedizin-()-(DGAI).

What does DGAI stand for? DGAI stands for Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (German Society of Anarsthsiology and Intensive Care Medicine). chaft-für-Anäensivmedizin-()-(DGAI). Chicago style: Acronym Finder.

Das Ziel des Buches ist die Interpretation verfugbaren und anwendbaren Grundwissens. Der Standort der Betrachtung ist das Erlebnis am Krankenbett. Mit der einzigen Ausnahme der Kochsalzvergiftung, die ich in meiner klinischen Spezialabteilung fur Elektrolytphysiologie und in meiner klinisch-toxikolo- gischen Abteilung nie zu sehen bekam, hatte ich im Laufe der letzten 15 Jahre Gelegenheit, samtliche hier geschilderten Gefahrdungen und lebens- bedrohlichen Entgleisungen des Wasser-Elektrolyt-Haushalts in ihren ver- schiedenen Manifestationen zu behandeln seit ich sie erkennen lemte. Die Anordnung der Darstellung entspricht dem Wunsch, den Zugang zum benotigten Grundwissen zu erleichtem und die Erfahrungen einer mehr als 15jiihrigen aktiven Lehr-und Fortbildungstatigkeit fur Praxis und Klinik einem moglichst groBen Kreis von Arzten zuganglich zu machen. Meinen treuen Mitarbeitem, den Oberarzten und Assistenzarzten der 2. medizinischen Abteilung des Stadtischen Krankenhauses Munchen rechts der Isar gebuhrt besonderer Dank. Meinen Zuhorem in unziihligen Semina- ren, Kursen und Fortbildungsvortragen verdanke ich viele Anregungen. Ich widme dieses Buch meiner Frau HANNI, geb. SCHWALM, der ich die Kraft und die Lust zu arbeiten seit mehr als 30 Jahren verdanke. Munchen, Mai 1967 HANS BAUR Nach seinem Tod ubernahm Herr Professor Dr. Dr. KONRAD LANG, der mit der Materie und mit den Gedankengangen meines Mannes eng vertraut ist, in echter Hilfsbereitschaft die Zusammenstellung des Manuskriptes. Bei der Fulle des Materials wurden Kapitel weggelassen und manche neue Er- kenntnisse hinzugefugt. Fur diese schwierige Arbeit danke ich ihm von Herzen.
E-Books Related to Der Wasser- und Elektrolythaushalt des Kranken: Ein Nachschlagwerk für die Praxis (Anaesthesiologie und Intensivmedizin Anaesthesiology and Intensive Care Medicine) (German Edition):