» » Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914 (Missionsgeschichtliches Archiv (Mgar)) (German Edition)

Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914 (Missionsgeschichtliches Archiv (Mgar)) (German Edition) ePub download

by Chun-Shik Kim

  • Author: Chun-Shik Kim
  • ISBN: 351508570X
  • ISBN13: 978-3515085700
  • ePub: 1532 kb | FB2: 1896 kb
  • Language: German
  • Category: Asia
  • Publisher: Franz Steiner Verlag (December 1, 2004)
  • Pages: 272
  • Rating: 4.6/5
  • Votes: 811
  • Format: docx azw rtf lrf
Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914 (Missionsgeschichtliches Archiv (Mgar)) (German Edition) ePub download

Are you sure you want to remove Deutscher Kulturimperialismus in China: deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898 - 1914 from your list?

Are you sure you want to remove Deutscher Kulturimperialismus in China: deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898 - 1914 from your list? Deutscher Kulturimperialismus in China: deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898 - 1914. by Chun-Shik Kim. Published by Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH in Stuttgart.

Chun-Shik Kim. Imprint. Stuttgart : F. Steiner, 2004. Physical description. 272 p. : ill. ; 25 cm. Series. hes Archiv ; Bd. 8. Online. SAL3 (off-campus storage). Deutscher Kulturimperialismus in China. 1 2 3 4 5. Want to Read. Are you sure you want to remove Deutscher Kulturimperialismus in China from your list? Deutscher Kulturimperialismus in China. deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914. Published 2004 by F. Steiner in Stuttgart.

Kim, Chun-shik ^ Kim, p. 18. "Insbesondere die in Tsingtau erschienene deutschsprachige Zeitung „Tsingtauer Neueste Nachrichten" mit ihren Berichten über die Aktivitäten der westlichen.

Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou(China) 1898-1914. Franz Steiner Verlag, 2004. ISBN 351508570X, 9783515085700. Kim, p. "Insbesondere die in Tsingtau erschienene deutschsprachige Zeitung „Tsingtauer Neueste Nachrichten" mit ihren Berichten über die Aktivitäten der westlichen Großmächte in Ostasien, über die Verwaltung des deutschen Gouvernements Kiautschou, den Handel und die vor Ort tätigen christliche Mission erwies sich als eine wichtige Quelle.

Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914 . Hardcover. Eligible for FREE UK Delivery.

Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914 (hes Archiv (Mgar)). 3. 6 (11 used & new offers).

The Kiautschou Bay Leased Territory was a German leased territory in Imperial and Early Republican China which . Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou(China) 1898-1914.

The Kiautschou Bay Leased Territory was a German leased territory in Imperial and Early Republican China which existed from 1898 to 1914. Covering an area of 552 km2 (213 sq mi), it was located around Jiaozhou Bay on the southern coast of the Shandong Peninsula. Jiaozhou was romanized as Kiaochow, Kiauchau or Kiao-Chau in English and as Kiautschou or Kiaochau in German. The administrative center was at Tsingtau.

ChunShik Kim. Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiaotschou (China) 1898–1914. es Archiv, volume . Article. Negotiations with the Chinese government began and on 6 March 1898 the German Empire retreated from outright cession of the area and accepted a leasehold of the bay for 99 years, or until 1997, as the British were soon to do with Hong Kong's New Ter. Traditional Chinese characters. Traditional Chinese characters are Chinese characters in any character set that does not contain newly created characters or character substitutions performed after 1946.

Kim, Chun-Shik (2004). Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914 (in German). Franz Steiner Verlag. Tanner, Harold Miles (2009).

Christliche Mission sowie Herrschaftsinteressen europäischer Mächte wirkten während des 19. und fruehen 20. Jahrhunderts parallel auf die als Kolonialisierungsziele definierten Regionen der Welt ein. Im Schulwesen herrschte zwischen den Interessen beider Seiten Überschneidung wie auch Konkurrenz. Die umfassende Analyse des deutschen Kolonialschulwesens und der sonstigen Bildungsinitiativen im deutschen Pachtgebiet Kiautschou sowie der Vergleich der jeweiligen Legitimationen und Ziele zeigt, dass katholisch bzw. evangelisch motivierte Christianisierung, Machtfestigung und kommerzielle Erschlieáung in einem untrennbaren Beziehungsgeflecht miteinander standen, dessen Akteure ihr Verhältnis zueinander unter wandelnden Rahmenbedingungen immer neu ausbalancierten. Das Bildungswesen fuer Einheimische wirkte jedoch durchweg als Träger eines kulturellen Imperialismus. .
E-Books Related to Deutscher Kulturimperialismus in China: Deutsches Kolonialschulwesen in Kiautschou (China) 1898-1914 (Missionsgeschichtliches Archiv (Mgar)) (German Edition):